Wie funktioniert Marion

vedlejší-foto-2.-1024x717

Wir leben in Zeiten der Kommunikation und Information. Auch so ein komplexes Systém wie der menschliche Körper, kann nur dann funktionieren, wenn die richtige Kommuniktaion und auch ein Informationsaustausch zwischen den Zellen passiert. Im gesunden Körper funktioniert der Informationssaustausch ohne Hindernisse, jede Zelle jeder Körperteil erfüllt seine Aufgabe. Ist der mesnschlichen Organismus durch schädliche Stoffe, Viren, oder Bakterien gestört, verhindert es die Kommunikation zwischen den Zellen.

Das Gerät Marion bietet Hilfe an. Die Übertragung der Informationen mittels eines schwachen elektormagnetischen Feldes dient der Reiniugngs des Organismus und dessen Regeneration. Das Gerät ist universell programmiert. Mit Hilfe von „Marion“ kann die Selbsregulierung des Körpers unterstütz werden. Durch das Reinigen des Organismus kann sich der menschliche Körper leichter selbst schützen.

FOTO mikroorganismy (1)

Das Sammeln und Auswerten der Informationen sind die Grundfunktionen des Organismus. Komplizierte elektronische, chemische oder biologische Prozesse begleitet von psychischen Abläufen erfodern eine perfekte Koordination, die nur gut funktionierende Informationsprozesse gewährleisten können.

Die häufigste Ursache für Krankheiten sind Mikroorganismen, die aber auch ein nicht wegzudenkender Teil unseres Lebens sind. Dies führt zur Frage: „Leben wir in ihre Welt, oder sie in unserer?“ Mikroorganismen müssen nicht immer die Ursache für eine Erkrankung sein. Immer häufiger begegnen wir einer chronischen, fortschreitenden Schädigung des ganzen Systems.

Der Mensch ernährt sich nicht gerade optimal und daruch kommt es zur Schädigung des Metabolismus. Eine Vielzahl von Menschen denkt, dass physische oder psychische Beschwerden ohne Ursache entstehen. Dem ist nicht so. Es geht gerade um die Störung der Steuerungs- und Informationssysteme. Wir suchen etwas, was dem Organismus helfen kann. Marion, das Gerät zur Selbstreinigung des Körpers ist einer der Hilfsmittel.