Gebrauchsanleitung

Das Gerät Marion zur Selbstheilung und gesundem Lebensstil ist eine elektronische Vorrichtung, welche über ein leichtes elektromagnetisches Feld verfügt und auf Basis der Bioresonanz funktioniert.

Gerätebeschreibung

Tasten

Jede Taste verfügt über mehrere Funktionen – Näheres finden Sie unter „Anleitung“.
Linke Taste
ON – Einschalten (ca. 1 Sekunde gedrückt halten)
LIGHT – Displaybeleuchtung (nach dem Einschalten kurz die linke Taste drücken)
OFF – Ausschalten (ca. 3 Sekunden gedrückt halten)
Rechte Taste
START – Programm startet (Taste kurz drücken)
PAUSE – Das Programm wird unterbrochen – (nochmals drücken) das Programm wird fortgesetzt)
RESTART – Das Programm startet erneut (ca. 3 Sekunden gedrückt halten)
Display
Programmstatus (die obere Leiste zeigt den Zeitablauf an) oberer Rand rechts zeigt den Akkustand an
Zeit – digitale Anzeige in der Mitte
Aktueller Stand – untere Leiste

Verpackungsinhalt Gerät Marion, Armband, Ladegerät, Gebrauchsanleitung..

Foto č. 1. displej
foto č. 2. ruka

Gebrauchs- und Bedienungsanleitung

Verfahren

1. Befestigen Sie das Armband an Ihrer Hand so, damit das Gerät festen Hautkontakt hat.
2. Drücken Sie die linke Taste (ON), das Gerät schaltet sich ein. Auf dem Display erscheint die Programmlaufzeit. Am rechten oberen Rand wird der Akkustatus angezeigt. Die untere Leiste zeigt das Wort READY an, das bedeutet, das Gerät ist betriebsbereit. Um die Displaybeleuchtung einzuschalten drücken sie die linke Taste (LIGHT), um sie wieder auszuschalten drücken Sie erneut die Taste (LIGHT).
3. Mit der rechten Taste (START) wird das Programm gestartet. Die untere Leiste zeigt den Status (BUSY) an. BUSY bedeutet, das Programm läuft.
4. Wenn Sie den Programmablauf unterbrechen wollen, drücken Sie die rechte Taste (PAUSE). Die Zeit wird unterbrochen, die untere Leiste zeigt den Status (PAUSE) an. Wenn Sie das Programm fortsetzen wollen, drücken Sie wiederum die rechte Taste (PAUSE), das Programm wird fortgesetzt und in der unteren Leiste erscheint das Wort BUSY.
5. Sobald die Zeit abgelaufen ist, erscheint am Display das Wort FINISH 00:00:00, das Gerät kann nun ausgeschaltet werden. Halten Sie die linke Taste für ca. 3 Sekunden gedrückt. Wenn Sie den Programmablauf nochmals starten wollen, drücken Sie erneut die Taste (START), auf dem Display erscheint die vorgegebene Zeit und in der unteren Leiste das Wort READY. Das Gerät ist wiederum betriebsbereit.

Anmerkungen zur Gebrauchs- und Betriebsanleitung

Das Gerät kann täglich verwendet werden, auch mehrmals. Sie können alltägliche Dinge erledigen, es ist nicht notwendig, während der Anwendung zu sitzen oder zu liegen. Es wird nicht empfohlen, während der Betriebnahme mit Wasser in Berührung zu kommen. Bitte achten Sie auf das Display, leichte Erschütterungen z.B. beim Laufen sind unbedenklich.

Die eingestellte Zeit des Programmablaufs ist automatisch und umfasst einen kompletten Zyklus. Je nach Alter und Gesundheitszustand varriert die Länge der Anwendung des Gerätes (Zyklus). Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, sollten die Anwendungen mindestens einmal täglich, 3 Monate lang durchgeführt werden..

Bei der Anwendung achten Sie bitte auf alle Sicherheits- und Warnhinweise die in der Gebrauchs- bzw. Betriebsanleitung angeführt sind.

Auch eine häufige Anwendung des Gerätes führt zu keinen gesundheitlichen Beinträchtigungen.

Laden des Gerätes

Der Ladevorgang ist am rechten oberen Displayrand ersichtlich. Zum Aufladen verwenden Sie bitte das beiliegende Ladegerät. Wenn das Gerät geladen wird erscheint am Display das Wort BATTERY CHARGING. Nach vollständigem Aufladen erlischt das Wort am Display. Sollte der Akku vollständig entladen sein, erscheint am Display das Wort BATTERY INSERTED. In diesem Fall laden Sie das Gerät wie gewohnt mit dem Ladekabel auf und am Display erscheint das Wort BATTERY CHARGING.

Beim Laden bitte folgendes beachten:

  • Während des Ladevorganges darf das Gerät unter keinen Umständen mit einer Person in Berührung kommen.
  • Zum Aufladen verwenden Sie bitte nur das dafür vorgesehene Ladegerät, ansonsten besteht die Gefahr der Beschädigung.
  • Das Gerät sollte unter keinen Umständen mit Wasser in Kontakt kommen, da es zu Beschädigungen der Software kommen kann.
  • Die Steckdose sollte sich in der Nähe des Ladegerätes befinden.
  • Wenn sie das Ladegerät nicht in Verwendung haben, stecken Sie es bitte aus.
  • Sollte das Ladegerät beschädigt sein, verwenden Sie es nicht mehr, da es unter Umständen zu Unfällen durch Stromschlag kommen kann.
  • Berühren Sie das Ladegerät nicht mit nassen oder feuchten Händen.
  • Sollte das Ladegerät Feuchtigkeit oder Wasser ausgesetzt worden sein, prüfen Sie es vor der nächsten Anwendung durch einen Fachmann.

Výrobce doporučuje pravidelnou kontrolu stavu nabití baterie i v případě, že se zařízení nepoužívá. V takovém případě je vhodné jednou za čas zařízení kompletně vybít a opět naplno nabít.

marion-nabijeni-foto-1
marion-nabijeni-foto-2b
marion-nabijeni-foto-3b

Betriebliche Grundlagen

Die vorgeschriebene Betriebstemperatur liegt bei 10°C bis 35°C und sollte keiner direkten Sonnenstrahlung ausgesetzt sein. Da es sich um ein elektronisches Gerät handelt, schützen Sie es vor Feuchtigkeit.

Marion ist unempfindlich gegen leichte Stöße wie z.B. beim Laufen oder Gehen. Der Programmablauf wird nicht durch andere elektronische Geräte wie z.B. Fernseher, Kühlschrank, Computer oder Mobiltelefon gestört.

Zařízení Marion neruší lékařské přístroje ani žádná jiná elektrická zařízení.

Instandhaltung des Gerätes und des Armbandes

Das Gerät sollte keiner extremen Kälte oder Hitze ausgesetzt sein. Dies könnte die Funktion negativ beeinflussen..

Das Gerät kann mit einem trockenen glatten Tuch gereinigt werden. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel und Wasser.

Das Armband nur mit Pfegemitteln für Lederprodukte reinigen.

Warnhinweise

Halten Sie sich an alle Hinweise in der Gebrauchs- und Betriebsanleitung.
Verwenden Sie das Geräte nicht, wenn ein ausdrückliches Verbot zur Nutzung besteht.
Sicherheitshinweise für Kinder
Dieses Gerät ist kein Spielzeug und sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Entsorgungshinweise

Das Gerät ordnungsgemäß entsorgen und nicht in den Hausmüll werfen.
Das Gerät erfüllt alle technischen Voraussetzungen.

Technische Daten

Kennzeichnung: MJ45/01
Systemversion: v 1.3
Maße (ohne Armband): 37 mm (Höhe) x 48 mm (Breite) x 46 mm (Tiefe)
Gewicht (inkl. Armband): 94 g
Ladegerät: MicroUSB, 5V 0,7A
Akku: intergrierter LiPo Akku (3,7 V, 250 mA)
Ladezeit: ca. 3 Stunden
Akkulaufzeit: ca. 30-40 Stunden (abhängig von der Verwendung der Displaybeleuchtung)
Betriebstemperatur: 10°C bis 35°C

Garantie und Serviceleistungen

Das Gerät nicht auseinander- oder umbauen. Der Hersteller übernimmt keine Haftung und die Garantie ist nicht mehr gewährleistet.
Die Herstellergarantie beträgt 24 Monate ab Kauf. Sollte es in dieser Zeit zu Störungen oder Mängeln kommen, kann es reklamiert werden.

  • Reklamationen können nur beim Verkäufer vorgenommen werden.
  • Reklamationen können nur nach Vorlage der Rechnung bzw. Garantieschein entgegen genommen werden. Bitte führen Sie die genauen Mängel bzw. Störungen an.
  • Während der Garantielaufzeit werden keine Reparaturkosten in Rechnung gestellt. Auch der Austausch gegen ein neues Gerät ist kostenlos.
  • Ist eine Reklamation gerechtfertigt, pausiert die Garantielaufzeit während sich das Gerät in Reparatur befindet (längstens jedoch für 30 Tage). Sollte das Gerät gegen ein neues getauscht werden, gilt die bestehende Garantielaufzeit.

Nicht gerechtfertigte Reklamationen:

  • Mechanische Schäden (z.B. durch Aufprall, Schädigung durch scharfe Gegenstände etc.
  • Schäden durch Wasserkontakt
  • Selbstmanipulation, oder durch nicht fachgerechtes Eingreifen am Gerät.
  • Das Verwenden eines nicht dafür vorgesehenen Ladegerätes.
  • Verwenden des Geräts für andere Zwecke, die nicht vorgesehen sind